Corona-Information:

Es dürfen ausschließlich Geimpfte oder Genesene (2G Regel) die Golfanlage nutzen.

Ohne Anmeldung bzw. ohne hinterlegten Impfstatus ist das Golfspielen nicht gestattet!

Wir bitten Sie daher, den Impfnachweis vor Beginn der Runde im Sekretariat vorzulegen bzw. diese Information dort im System hinterlegen zu lassen. Auch für die Übungsanlagen gilt die 2G Regel.

Für das Betreten der Innenräume wie Caddy-Räume und Umkleiden gilt bis auf weiteres die 2G+ Regel. Personen mit „Boosterimpfung“ (älter als 14 Tage) haben auch ohne ergänzenden Test Zugang.

Der AGC ist zur Kontrolle des Impfstatus verpflichtet! Wir müssen uns an die geltenden Vorschriften halten und bitten um Ihr Verständnis! Bitte halten Sie Ihren Impfnachweis für etwaige Kontrollen bereit.

 

Sollte die Inzidenz im Landkreis Aschaffenburg den Wert von 1.000 überschreiten, sind alle Sportstätten und damit auch Golfanlagen zu schließen (Hotspot-Lockdown)!

Für die Gastronomie gilt weiter die 2G Regel und eine Sperrstunde ab 22 Uhr. Bitte achten Sie zudem auf die eigenständige Kommunikation der Gastronomie!

Die geltende Rechtslage für den Spielbetrieb auf Golfanlagen wird fortlaufend geprüft. Ggf. werden die Mitgliederinformationen zeitnah aktualisiert!

 

Bitte halten Sie sich an alle bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln sowie die aktuellen Aushänge vor Ort! Und bitte informieren Sie sich auch eigenständig über die aktuell geltenden Coronaregeln.

Die aktuellen Hinweise und Corona-Regelungen im AGC finden Sie hier: Wichtige Hinweise und Corona-Regeln_AGC_aktualisiert_16.12.2021