Nach dem wochenlangen Lockdown geht es nun in Trippelschritten voran. Das Coronavirus hat unseren Club, unsere Gemeinschaft und die gesamte Gesellschaft vor niemals gekannte Herausforderungen gestellt. Ein Comeback, wie wir es wünschen, wird es in diesem Jahr sicherlich nicht mehr geben, aber wir werden alles versuchen, um nach und nach ein wenig den Hauch von Normalität in unseren Alltag einkehren zu lassen. Vielleicht eröffnet diese Krise für uns alle ja auch noch positive Möglichkeiten, an die wir jetzt noch nicht zu glauben wagen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Wir haben unseren Newsletter im April einmal pausieren lassen. Gefühlt stündlich hatten sich die Ereignisse überschlagen und sich die Informationslage geändert und wir wollten uns mit unserem Newsletter erst wieder melden, wenn ein wenig Ruhe eingekehrt ist und es wirklich etwas Neues zu berichten gibt. Nun wollen wir es aber nicht versäumen, Sie wieder mit frischen Informationen aus dem AGC zu versorgen.

Hier geht’s zu den AGC NEWS #4

Viel Spaß beim Lesen! /fh