Am Sonntag, 27. September 2020 sicherten sich die AGC-Kids im Rosenhof mit hervorragenden Platzierungen dann auch den Sieg in der Jahres-Mannschaftswertung der First Drive Tour der Region Süd. Damit gehören sie zu den sieben besten Mannschaften in Hessen und treten nun am 25. Oktober 2020 in Altenstadt im Hessenfinale gegen Clubs wie Idstein, Neuhof, Main Taunus und Bad Homburg an. Wir drücken unserem Jüngsten-Team schon jetzt die Daumen und sind superstolz!

Die First Drive Einzel-Wertungen:

In der AK 8 sicherten sich AGC-Mädels die vorderen Plätze. Den Sieg holte sich Sophia Holder mit 43 Schlägen. Platz 2 belegte Sophia Leininger (45 Schläge), Platz 3 Marie Ehret (48 Schläge). Ben Krebs und Alexander Haab landeten auf den Plätzen 5 und 8.

In der AK 9 siegte Samir Sauer (37 Schläge) vor Laurens Schäfer mit 40 Schlägen. Platz 4 ging an Maximilian Behringer.

Louis Meidhof und Maximilian Löber erspielten in der AK 10 die Plätze 6 und 7.

Auch in der 9-Loch Challenge waren AGC-Spieler*innen am Start: Hier konnte sich Mia Victoria Wissel den Sieg sichern. Vincent Stadtmüller und Julia Ehret belegten Platz 17 und 19 in einem starken Teilnehmerfeld.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchs-Teams und vielen Dank für Euren Spieleinsatz!