Mit 186 Schläge sicherten sich die Kids des Aschaffenburger Golfclub mit 16 Schlägen Vorsprung vor dem Gastgeber Seligenstadt am Wochenende erneut den 1. Platz in der Mannschaftswertung der HGV Challenge 18!
 
In der Nettowertung belegten Rania Sawaya und Fabian Fußbahn die ersten beiden Plätze. Kaleb Brede landete auf einem tollen 4. Platz.
 
Auch Daniel Gutermann, Paul Tiger Berger und Lars Krebs starteten für den AGC in einem starken Feld von 56 Spieler*innen.
 
Herzlichen Glückwunsch!
 
Am nächsten Wochenende gehen insgesamt 13 Kids im GC Bachgrund an den Start. Wir drücken schon jetzt die Daumen! /fh