GOLF – ETIKETTE

Bitte verhalten Sie sich jederzeit diszipliniert und lassen Sie dabei Sicherheit, Höflichkeit und Sportsgeist erkennen.

Im Interesse eines reibungslosen Spielablaufs und der Erhaltung des Platzes ist es notwendig, insbesondere die nachfolgenden Etikette-Vorschriften einzuhalten:

  • Legen Sie herausgeschlagene Rasenstücke (Divots) zurück und treten Sie diese fest.
  • Beseitigen Sie Einschlagstellen (Pitchmarken) von Bällen und Beschädigungen durch Spikes etc. auf dem Grün.
  • Betreten Sie Bunker immer nur von den flachen Stellen und beseitigen Sie alle Spuren, auch wenn sie nicht von Ihnen stammen sollten.
  • Befahren Sie keinesfalls Abschläge, Vorgrüns und Grüns mit dem Golfwagen, und stellen Sie diesen immer hinter dem Grün ab.
  • Die Abschläge sind die am meisten benutzten Rasenstellen auf dem Platz. Zur Schonung wird deshalb dringend gebeten auf Probeschwünge zu verzichten.
  • Sorgen Sie für zügiges Spiel. Lassen Sie andere Partien sofort durchspielen, wenn Sie den Anschluss nach vorne verlieren oder wenn Sie den Ball suchen. Sie müssen durchspielen lassen, wenn vor Ihnen eine Bahn frei ist.

 

KLEIDUNG
Wir erwarten angemessene Golfkleidung. T-Shirts ohne Kragen, Blue Jeans, Trainings- und Jogginganzüge sind nicht gestattet.

LAUTSTÄRKE
Ruhe ist erste Golferpflicht. Bitte verhalten Sie sich so, dass andere Spieler nicht durch laute Unterhaltungen oder lautes Rufen in ihrem Spiel gestört werden. Handys bitten wir grundsätzlich auf lautlos zu stellen.

HUNDE
Wir bitten keine Hunde oder andere Haustiere mit auf den Platz zu nehmen.

 

Wenn Sie bei anderen Spielern Verstöße gegen die Etikette feststellen, geben Sie ihnen entsprechende Hinweise bzw. informieren Sie bitte die Spielleitung.